PRIVAT-VERSICHERUNGEN

Für Privat-Personen:

Wichtige Versicherungen ?   –   Welche Versicherungen brauchen Sie und welche nicht ?

Das Wichtigste in Kürze:

die sollten Sie haben –

  • Krankenversicherung
  • Privathaftpflichtversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung mit Krankentagegeld
  • Für Immobilienbesitzer: Wohngebäudeversicherung mit Elementarabsicherung
  • Für Alleinverdiener und bei Hauskredit: Risikolebensversicherung
  • Für Hundehalter: Hundehaftpflichtversicherung
  • Für Selbstständige: Basisabsicherung Rente

diese sind sinnvoll –

  • Hausratversicherung
  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Pflegezusatzversicherung
  • Zahnzusatzversicherung
  • Rechtsschutz (für Autobesitzer die Fahrer-Rechtsschutz)
  • Für Eltern: Kinderinvaliditätsversicherung
  • Für Familien und (angestellte) Gutverdiener: Riester
  • Für Angestellte: Betriebliche Altersvorsorge (Direktversicherung)
  • Für Senioren und Familien: Unfallversicherung
  • Für Senioren und Familien: Reiserücktrittsversicherung

So können Sie vorgehen:

  • Prüfen Sie Ihre Versicherungen regelmäßig, sobald sich etwas in Ihrem Leben ändert – etwa wenn Sie mit jemanden zusammenziehen, heiraten oder in Rente gehen.
  • Überlegen Sie vor Abschluss einer Versicherung immer, ob Sie die Kosten im Versicherungsfall auch aus eigener Tasche bezahlen könnten. Dann brauchen Sie die Versicherung nicht.
  • Entscheiden Sie anhand unserer Übersicht mit den empfehlenswerten Versicherungen für Singles, Familien und Rentner, ob Sie ausreichend abgesichert sind.

 

Damit Sie sich nicht darum kümmern müssen, bin ich für SIE da!

Sie beauftragen mich, sich um Ihre Versicherungen zu kümmern und der Optimierung Ihrer Versicherungen steht nichts mehr im Wege.

   
Ja – ich will
   
Nein Danke